1. Jungsenioren

Bei den 1. Jungsenioren stehen Spaß am Spiel und sportlicher Anspruch gleichberechtigt nebeneinander. Wir spielen 2021 in der Liga 2 der Jungseniorenliga Nord NDS/Bremen. Unsere Gegner beim Kampf um Auf- und Abstieg sind die Teams aus Lohne, Bad Zwischenahn und Bremen-Lesmona.

Durch die Anpassung der Altersgrenze auf 30 Jahre ist das Leistungsniveau bei den Jungsenioren noch weiter gestiegen. Ziel ist natürlich auf jeden Fall der Klassenerhalt, von mehr darf man träumen - aber nicht realistisch damit rechnen.

Kapitän des Teams ist seit 2019 Torsten Färber. 

2021 - endlich geht’s wieder los!

Nach viel zu langer Corona-Pause haben wir am 5. Juni unsere erstes Auswärtsspiel in Lohne bestritten. Gegen die erste Mannschaft von Bad Zwischenahn war kein Kraut gewachsen, da wir in jeder Partie im HCP um mindestens 5-6 Schläge unterlegen waren. Sven konnte trotzdem seine Partie für sich entscheiden und für den Ehrenpunkt bei der 1:5 Niederlage sorgen. Björn hat seine Partie gegen eine HCP -0,4 immerhin bis auf das 18. Grün gebracht und unterlag nur knapp 2/0. Trotzdem hat es Spaß gebracht, wieder als Mannschaft im Clubvergleich anzutreten.

Am 7.August geht es für uns in Bremen weiter: dann sind wir in Lesmona gegen die Heimmannschaft gefordert.

F107AAE3 625A 4931 AC8D A8DCC746F4C1

 
Unser Team in Lohne: oben von links Kristian, Marco und Björn; unten Martin, Sven und Torsten

Spieltage und Ergebnisse 2019

Ja, das war eher nix in diesem Jahr: nach zwei hohen Niederlagen auf fremdem Platz (2:7 in in Hude gegen den Gastgeber und 1,5:7,5 gegen Thülsfeld in Oberneuland)  war am letzten Spieltag zuhause der Abstieg kaum noch zu verhindern. Dazu war noch der ungeschlagene Tabellenführer aus Oberneuland der Gegner - mehr als ein achtbares 3,5:5,5 konnten wir leider auch auf der Hohen Klint nicht erreichen. Besonders in den Vierern haben wir viele Niederlagen hinnehmen müssen, und man kann nicht immer ein 0:3 zur Halbzeit noch herumreißen...
Also gehen wir es in 2020 aus der 2.Liga heraus erneut an und versuchen, wieder um den Aufstieg in die höchste Klasse mitzuspielen. Spaß hatten wir trotzdem - noch mehr Spaß haben wir natürlich, wenn uns auch der ein oder andere Sieg gelingt. Die Ergebnisse 2019 im Überblick:

2019 JS1 Abschlusstabelle

 

Spieltage und Ergebnisse 2018

Juse1 Abschlusstabelle

1. Jungsenioren bleibt in der 1. Liga

JuSe1 2018Am 28. Juli haben wir unser abschließendes Spiel der Saison 2018 gegen Oldenburg in Hude gespielt...und waren ehrlicherweise chancenlos. Ersatzgeschwächt ohne Björn, Jörg und auch noch kurzfristig Gerrit war gegen sehr starke Oldenburger nichts zu holen, auch wenn Uli, Marco und Kristian neben den Stammkräften Carsten, Martin und Captain Thomas um jedes Loch gekämpft haben. Am Ende haben wir unsere erste 0:9 - Niederlage kassiert und den Ehrenpunkt mit 1dowm im Spiel von Uli nur knapp verpasst. Gratulation an Oldenburg und viel Glück im Final Four! Wir können trotzdem wirklich zufrieden sein: Nach dem sensationellen Sieg im Auswärtsspiel beim GC am Meer und dem Unentschieden zuhause gegen Hude stand schon vor dem letzten Spieltag unser Klassenerhalt in der höchsten Liga Niedersachsens fest und unser Saisonziel ist damit erreicht.

Leider hat sich Thomas entschlossen (und ist leider auch nicht umzustimmen ;-), zum Ende der Saison sein Kapitänsamt zur Verfügung zu stellen. Auch sportlich will er bei den Jungsenioren kürzer treten. Wir werden also die Zeit ab jetzt bis zur Saison 2019 nutzen, um uns mit unseren Jungsenioren-Mannschaften neu aufzustellen, um dann wieder in der ersten Liga positiv überraschen zu können.

Ergebnisse 2017

Hier geht es zum Bericht 2017 über den sensationellen Aufstieg in die 1. Liga unserer ersten Jungsenioren:

Ergebnisse 2016

Hier geht es zum Bericht über die Saison 2016 unserer ersten Jungsenioren:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.