Küsten-Golfclub "Hohe Klint" Cuxhaven e.V.

Übersicht über aktuelle Turniere

Hier können Sie sich in bekannter Art und Weise zu Turnieren anmelden bzw. die Ergebnisse der letzten durchgeführten Turniere des Küsten-Golfclubs einsehen.

Weiter unten auf der Seite finden Sie kurze Beschreibungen zu unseren verschiedenen Turnieren und Turnierserien, die wir über das Jahr durchführen. Sie werden sehen, dass wir 2017 eine Mischung aus bekannten und neuen Turnierformen für Sie anbieten. Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme in der Wettspielsaison 2017!

Erläuterungen zu den verschiedenen Turnieren 2017

Küsten Cup (vorgabewirksam)
18 Loch Turnier am Samstag, HCP-Begrenzung -36, Zählspiel in HCP-Klasse 1 und 2, Stableford in Klasse 3-5.
Mit dem KüstenCup bieten wir dem sportlichen Spieler samstags vorgabewirksame Runden an. Gestartet wird grundsätzlich nach HCP. Neu werden wir ab 2017 auch mal aufsteigend in der HCP-Klasse gemischt spielen. Als Preise gibt es neben dem Birdiepool Gutscheine für Brutto und Netto, deren Wert und Umfang von der Teilnehmerzahl abhängt. Teilnahme an der Siegerehrung ist keine Pflicht (aber natürlich wünschenswert), Preise werden für die Gewinner aufbewahrt.

Hohe Klint Spezial (vorgabewirksam)
18 Loch am Sonntag, HCP-Begrenzung -54, neu: unterschiedliche Spielformen (gg.Par, Zählspiel, Stableford Blind hole etc., s. Ausschreibung). 
Gespielt wird in Dreierflights hoch-mittel-tief, Preise sind verschieden und themenbezogen (Umfang je nach Teilnehmerzahl). Hier ist die Teilnahme an der Siegerehrung gewünscht; Preise werden grundsätzlich nur an anwesende Sieger vergeben (entschuldigte Ausnahmen sind möglich)

Uwe's Einsteiger-Turnier (Vorgabewirksam)
9 Loch am Samstag, ohne HCP-Begrenzung, Stableford.
Zielgruppe sind Neugolfer und Einsteiger, die erste Turniererfahrung sammeln wollen. Bessere Golfer sind eingeladen, mitzuspielen oder als "Begleiter" eines Flights mit Hinweisen und einigen Tipps den Spaß am Turniergolf zu vermitteln. Man kann sich hier auch das HCP 54 oder besser erspielen (je nach Ausschreibung)

Hohe Klint "schnelle Runde" (vorgabewirksam)
18 Loch Turnier am Sonntag, HCP-Begrenzung -36, Stableford, Start 10 Uhr.
Gespielt wird in Zweierflights und in einer Spielzeit von max. 3:30 Stunden für 18 Loch pro Flight. Ziel ist es, dem sportlichen Spieler eine weitere Möglichkeit für eine vorgabewirksame Runde am Wochenende zu bieten, ohne das der Sonntag komplett fürs Golfspelen verwendet werden muss. Preise und Regelung zur Siegerehrung wie beim Küsten Cup.

Mercedes Benz After Work (vorgabewirksam)
9 Loch Freitags 17 Uhr, HCP-Begrenzung -54, neu: Kanonenstart.
Hier wollen wir alle Berufstätigen und andere Golfer ansprechen, die mit einer entspannenden Runde ins Wochenende starten wollen. Preise brutto wie Netto gemäß Vorgabe des Sponsors Mercedes Benz (s. Ausschreibung). Eine gemeinsame Siegerehrung aller Mitspieler ist wünschenswert und zukünftig auch besser möglich (Kanonenstart!)

Pfingsten: Cuxhaven (und umzu) gg Bremerhaven (und umzu)  - "Kugelbake - Cup"
Turnier am Pfingstmontag: 18 Loch Vierball (vorgabewirksam)

Sie melden sich als Einzelspieler an. Je nach Wohnort werden Sie zum Team "Cuxhaven und umzu" oder zum Team "Bremerhaven und umzu" zugeteilt. Wir wollen im partnerschaftlichen Wettkampf feststellem, wo die besseren Golfer unseres Clubs zuhause sind: Cuxhaven oder Bremerhaven? 
Im Vierball mit 2 CUX und 2 BHV-Spielern spielt jeder Spieler ganz normal seinen Ball wie bei einem Einzel nach Stabelford durch. Gewertet für das Turnier wird dann der Vergleich des Spieler aus CUX mit dem zugeordneten Spieler aus BHV im Flight nach Stableford netto: der bessere bekommt den Punkt (wie beim Lochspiel). Das Team mit den meisten Punkten gewinnt und erhält den Wanderpokal, den "Kugelbake"-Cup, für ein Jahr. Kapitän des jew. Teams ist immer der mitspielende Spieler mit dem besten HCP.

Club- Pokal: Matchplay (nicht vorgabewirksam)
Lochspiel mit 4er-Gruppenphase vorweg (wird gesetzt), Netto mit 3/4 Vorgabe, mit festen Spieltagen, keine HCP-Begrenzung, "Champions League- Modus"
Es gibt keine spannendere Spielform als das Lochspiel auf dem Golfplatz. Jede schlechte Bahn kann maximal ein Lochverlust zur Folge haben und durch den Sog des Spiels Spieler gg Spieler kommt es oft zu unglaublichen Wendungen und Leistungen im Spielverlauf. 
Es wird zunächst eine Gruppenphase in 4er Gruppen gespielt, so dass jeder Spieler auf jeden Fall 3 Lochspiele absolviert. Die Termine im Wettspielkalender sind als Vorschlag und letztes Datum zu verstehen, wann gespielt werden muss. Jede Spielpaarung kann auch unter der Woche vorher sein Match austragen. Die Gewinner der Gruppen und ggf. die besten Gruppenzweiten kommen ins Viertelfinale, wo es im K.O.-System bis zum Finale weitergeht.

Preis des Spielführers: "Fußball-Turnier" (vorgabewirksam)
Stableford Teammatch Brutto und netto, 18 Loch.
Sie melden sich als Team aus 4 Spielern (oder als Einzelspieler) unter dem Namen Ihrer Lieblings-Fußballmannschaft an. Das kann ein Bundesligaclub, aber auch Ihr örtlicher Heimatverein oder Ihr Favorit aus einer anderen Liga Europas sein. Antreten in Clubfarben Ihres Teams (also z.B. Grün-Weiß für Werder Bremen) ist erlaubt und gewünscht (auch Trikots!). Damit das Spiel vorgabewirksam ist, spielen Sie aber nicht mit Ihrem Team in einem Flight, sondern gemischt in 3er Flights zusammen (z.B. jeweils ein Spieler vom FC Bayern, Rot-Weiss Cuxhaven und Manchester United zusammen). Gewertet wird am Ende das Brutto- und Netto-Ergebnis Ihres Teams.

Herbst-Challenge Eclectic (vorgabewirksam)
Turnierserie über 3 Turniere, jeweils 18 Loch Stableford, HCP-Begrenzung -54
Aufgrund des stabilen Herbstwetters in den letzten Jahren führen wir ein neues Herbstturnier ein: für jede Runde meldet man sich separat wie bei einem Einzelturnier an und es wird jede Runde für sich als 18-Loch Stableford-Runde für das HCP gewertet.

Die Turnierwertung erfolgt dann aber als Eclectic, in dem beim Spieler bei jedem Loch der jeweils beste Punktwert aus den gespielten Runden gewertet wird. So kann jeder Spieler in die Wertung kommen, egal ob er bei einer, zwei oder drei Runden dabei war. Die Chancen auf den Sieg steigen natürlich mit der Anzahl der Teilnahmen, da man dann Ausrutscher an einzelnen Löcher für die Turnierwertung ausgleichen kann.

Casino Scramble (nicht vorgabewirksam)
4er Scramble, 18 Loch, ohne HCP-Begrenzung
Zum Saisonabschluss eine neues Turnier: 4 Spieler in einem Team spielen Scramble, was bedeutet, dass alle immer von der Stelle spielen, wo der beste Schlag der 4 Spielpartner gelandet ist. jeder Spieler muss aber mind 2 Abschläge einbringen.

Neben dem Startgeld von nur 5 EUR wetten Sie mit mind. 10 EUR auf eines der Teams auf den Netto-Sieg. Wenn Sie  auf das richtige Team tippen (und das muss nicht Ihr Team sein), bekommen Sie gemäß der Wettquote einen ordentlichen Gewinn ausgezahlt. Die Anmeldung erfolgt einzeln, so dass die Teams ähnlich stark zusammen gesetzt werden können. Spaß und gute Scores sind garantiert!

 EDS - Runden (vorgabewirksam)
...stehen teilweise im Turnierkalender, sind aber eigentlich gar kein Turnier. Sondern nur der Hinweis, dass Sie gemeinsam mit Golffreunden jederzeit eine vorgabewirksame Runde drehen können. Ganz kurzentschlossen am jeweiligen Tag (z.B. wenn die Sonne so richtig scheint und Sie gut in Schwung sind) können Sie im Proshop oder Sekretariat Ihre EDS-Runde anmelden (bitte die Öffnungszeiten beachten). Anmelden VOR der Runde ist allerdings Pflicht. EDS-Runden können Sie an jedem Tag der Woche spielen, wenn sie diese vorher anmelden.
Kosten: 5 EUR p. Person. 
Weitere Regeln dazu: Der Zähler bei einer EDS-Runde muss HCP -36 oder besser haben. EDS-Runden können alle Golfer spielen - außer Vorgabeklasse 1 (HCP -4,5 und besser). Man kann selber EDS spielen und gleichzeitig Zähler für einen anderen Spieler sein - es können also z.B. in einem Dreierflight auch drei EDS-Runden gespielt werde (bitte HCP-Vorgabe für Zähler beachten)

(Geschlechtsneutrale Formulierung: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt. Die Angaben beziehen sich jedoch auf Angehörige beider Geschlechter, sofern nicht ausdrücklich auf ein Geschlecht Bezug genommen wird)

Platz-Info          

fahne klein

Der Platz ist geöffnet!  


Platzbelegung

Hier finden Sie einen Überblick zur Platzbelegung in der aktuellen Woche

Übersicht Platzbelegung >>


Sekretariat 

04723 / 2737
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Turniervorschau

22.10.2017
Casino-Scramble - fällt aus!
Meldeschluss: 21.10.2017 13:00 Uhr
25.10.2017
AMIGO Vierertrophy sponsored by Brauns INTERNATIONAL
Meldeschluss: 24.10.2017 10:00 Uhr
28.10.2017
AMIGO-Saisonabschluss
Meldeschluss: 27.10.2017 10:00 Uhr

für Anmeldung und Ergebnisse:

Aktueller Turnierplan >>